Shell Commands – Windows Verzeichnispfade ohne Qual

Windows Shell Commands

Möchte man ein Programm in das Autostart Verzeichnis legen, die Favoriten sichern, oder die gepeicherten Cookies kontrollieren, braucht man entweder ein unglaubliches Gedächtnis oder eine Menge Geduld während man sich durch die Windows Verzeichnisse quält … oder aber man kennt die Windows Shell – Commands und spart viel Zeit und Nerven !

Windows Shell – Commands

Kennt man diese Commands nicht, darf man sich den Cookies Pfad:

„C:\Users\Username\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies“

das Autostart Verzeichnis:

„C:\Users\Username\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup“

die Favoriten:

„C:\Users\Username\Favorites“ 

selbst raussuchen, oder eben auswendig lernen.

Komfortabler wäre es natürlich, wenn man einfach das Schlagwort wie: „cookies“, „startup“ oder „favorites“ angeben könnte.

Und … unglaublich … das funktioniert !

shell:Command

Dank Shell – Commands ist es möglich, einen kurzen und einprägsamen Alias anzugeben, anstelle des unhandlichen Verzeichnis Pfades.

Einfach das Keyword „shell:“ vor das gewünschte Schlagwort ( Kommando ) setzen und schon navigiert uns Windows zum gewünschten Verzeichnis !

Beispiel:

  • shell:cookies
  • shell:startup
  • shell:favorites

Wo kann man diese „shell commands“ eingeben ?

Suchfeld

„shell:cookies“

Hier wird sowohl das Kommando, als auch das entsprechende Icon angezeigt. Somit hat man auch gleich eine Kontrolle, ob das Kommando richtig eingegeben wurde.

Ausführen

+ R, oder Menü anzeigen ( Eigenschaften / Startmenü / Anpassen / Run Command )

 „shell:cookies“

Hier wird sogar eine History angezeigt.

Commandline ( Cmd )

„explorer shell:cookies“

Hier muss vor das Keyword „Shell:“ der explorer vorangestellt werden.

Neue Verknüpfung

„explorer shell:cookies“

Auch hier muss der explorer vorangestellt werden.

Windows Version

In der Regel kommen mit jedem Versions Update neue Shell Commands hinzu. Die Liste wird also immer wieder erweitert.

Da die Commands in der Registry abgelegt sind, kann man hier nachsehen, welche Shell Commands aktuell angeboten werden.

Registry

Die Shell Kommandos sind unter folgendem Registry Key abgelegt:

Pro Kommando wurde ein Key mit einer GUID angelegt, der einen oder mehrere der folgenden Werte enthält:

  • Name des Kommandos
  • Verweis auf die Class Registrierung
  • Relativer Folder Pfad
  • Referenz auf das Icon
  • Zusätzliche Parameter

Die Kommandos erhält man durch das auslesen der Namen.

Powershell

Einfacher geht es mit einem simplen Powershell Script:

Shell Commands – Windows 7 x64 Enterprise

AddNewProgramsFolder Administrative Tools
AppData AppUpdatesFolder
Cache CD Burning
ChangeRemoveProgramsFolder Common Administrative Tools
Common AppData Common Desktop
Common Documents Common Programs
Common Start Menu Common Startup
Common Templates CommonDownloads
CommonMusic CommonPictures
CommonRingtones CommonVideo
ConflictFolder ConnectionsFolder
Contacts ControlPanelFolder
Cookies CredentialManager
CryptoKeys CSCFolder
Default Gadgets Desktop
Device Metadata Store DocumentsLibrary
Downloads DpapiKeys
Favorites Fonts
Gadgets Games
GameTasks History
HomeGroupFolder ImplicitAppShortcuts
InternetFolder Libraries
Links Local AppData
LocalAppDataLow LocalizedResourcesDir
MAPIFolder MusicLibrary
My Music My Pictures
My Video MyComputerFolder
NetHood NetworkPlacesFolder
OEM Links Original Images
Personal PhotoAlbums
PicturesLibrary Playlists
PrintersFolder PrintHood
Profile ProgramFiles
ProgramFilesCommon ProgramFilesCommonX64
ProgramFilesCommonX86 ProgramFilesX64
ProgramFilesX86 Programs
Public PublicGameTasks
PublicLibraries Quick Launch
Recent RecordedTVLibrary
RecycleBinFolder ResourceDir
Ringtones SampleMusic
SamplePictures SamplePlaylists
SampleVideos SavedGames
Searches SearchHomeFolder
SendTo Start Menu
Startup SyncCenterFolder
SyncResultsFolder SyncSetupFolder
System SystemCertificates
SystemX86 Templates
User Pinned UserProfiles
UserProgramFiles UserProgramFilesCommon
UsersFilesFolder UsersLibrariesFolder
VideosLibrary Windows

Immer auf dem Laufenden !
Liken Sie uns jetzt auf Facebook
Keinen Artikel verpassen !
Folgen Sie uns jetzt auf Twitter

Fanden Sie den Artikel interessant ? Dann empfehlen Sie ihn doch gleich weiter !

Sagen Sie uns Ihre Meinung !

Happy new year 2016 !
Happy New Year 2016 !
Google Tips
Die besten Google Tipps, Hacks, Games und Easter Eggs !
Registry Quiz
Sind Sie ein Windows Registry Experte ?
Coder Myths
14 hartnäckige Programmier(er) Mythen und Irrtümer
Password Sünden / Password Sins
13 gefährliche Passwort Sünden
Passwort Generator / password generator
Online Passwort Generator
Password Hacker
Passwort Hacker – Wie kommen Hacker an Ihre Passwörter ?
Leet
Leet – die Hacker Sprache
Spy++ Title
Windows Fenster Spionage mit Spy++
Registry Quiz
Sind Sie ein Windows Registry Experte ?
Title ProcMon
Prozess Monitor – Programmen auf die Finger geschaut !
Windows Construct
Fenster im Eigenbau !
Coder Myths
14 hartnäckige Programmier(er) Mythen und Irrtümer
Windows Construct
Fenster im Eigenbau !
Debug Messages
Programmierer Geflüster abhorchen
Registry timestamp / Registry Zeitstempel
Registry Keys haben einen Zeitstempel ?!
Title ProcMon
Prozess Monitor – Programmen auf die Finger geschaut !
WMI Code Creator
WMI Code Creator – WMI ganz komfortabel
Environment Variables / Umgebungs Variablen
Windows konfigurieren mit Umgebungsvariablen
Passwort Generator / password generator
Online Passwort Generator