Leet – die Hacker Sprache

Leet

Früher, und teilweise auch heute noch, verwenden Hacker und Cracker, die sich selbst gerne auch „die Szene“ nennen, einen eigenen Slang: Leet.
Leet ist keine richtige Sprache, sondern eine „Verunstaltung“ der Satzzeichen um die Lesbarkeit zu erschweren.

Wozu ?

In den Ursprüngen des ( Home ) Computer Zeitalters, so in den 80er Jahren, wurde gecrackte Software hemmungslos an allen möglichen Ecken angeboten und auch andere digitale Schandtaten begangen. Damals wie auch heute war dies natürlich illegal.

Um einer Strafverfolgung zu entgehen, versuchte die Szene Nachrichten, Texte und Listen vor neugierigen Textscannern zu schützen.

1337 oder einfach Leet

LeetLeet wurde geboren ! Leet leitet sich aus dem Wort: Elite ab, das ebenso aus dieser Zeit stammt. In einer Zeit als die Szene die Computer Benutzer liebevoll in zwei Gruppen aufteilte. Elite, die Coolen und Lamers, die Doofen.

Leet schreibt sich 1337 und das zeigt auch schon das simple Prinzip. Buchstaben werden durch optisch ähnliche Satzzeichen und Zahlen ersetzt. Aus t wird 1, aus E wird 3 und aus L wird 7. Somit wird aus Leet -> 1337, wie man ganz einfach mit einem Taschenrechner prüfen kann, wenn man diesen auf den Kopf stellt. Das ist aber bereits schon eine extreme Form. In der Regel wird wie üblich von links nach rechts geschrieben.

Erlaubt ist, was optisch ähnlich aussieht:

O -> 0, l -> 1, E -> 3, D -> |>, K -> |<, …

Zusätzlich werden Buchstaben durch ähnlich klingende Zeichen ersetzt, wie z.B.: cks -> x, xx oder ><, mal ein Vokal gestrichen und Gross / Kleinschreibung munter durcheinander gewürfelt.

r0xx / 5uxx

Damit ergeben sich Begriffe die Menschen ohne Probleme lesen können, sich aber einfältige Textscanner die Zähne ausbeissen.

Voll genial -> r0xx ( rocks )

Voll bescheiden -> 5u><  ( sucks )

Heisse Ware -> w4Rz ( wares )

Oder auch ganze Sätze …

6r33tZ 2 411 0uR fr13NdZ & (0nT4ctZ !

( Greetings to all our friends and contacts ! )

Leet heute …

Die Zeiten solch simpler Textscanner, die auf Leet hereinfallen sind wohl ( hoffentlich ) vorbei. Daher wird Leet heute eher spasseshalber in ( Game ) Chats und Nicks verwendet, weil es irgendwie cool aussieht, oder auch mal als Hommage an die damalige Zeit.

Die Unverbesserlichen

Manche könnens leider nicht lassen und verwenden Leet auch heute noch für ihre dunklen Absichten.

  • Auf manchen zweifelhaften Webseite findet man Leet ab und an
  • Spam wird auch gerne mal mit verstümmelten Satzzeichen verschickt um den Spamfiltern durch die Finger zu flutschen
  • Manche „schlaue“ User versuchen ihre Freigaben, Ordner und Dateinamen auf diese Art vor Admins zu verbergen

Immer auf dem Laufenden !
Liken Sie uns jetzt auf Facebook
Keinen Artikel verpassen !
Folgen Sie uns jetzt auf Twitter

Fanden Sie den Artikel interessant ? Dann empfehlen Sie ihn doch gleich weiter !

Sagen Sie uns Ihre Meinung !

Happy new year 2016 !
Happy New Year 2016 !
Google Tips
Die besten Google Tipps, Hacks, Games und Easter Eggs !
Registry Quiz
Sind Sie ein Windows Registry Experte ?
Coder Myths
14 hartnäckige Programmier(er) Mythen und Irrtümer
Password Sünden / Password Sins
13 gefährliche Passwort Sünden
Passwort Generator / password generator
Online Passwort Generator
Password Hacker
Passwort Hacker – Wie kommen Hacker an Ihre Passwörter ?
Leet
Leet – die Hacker Sprache
Spy++ Title
Windows Fenster Spionage mit Spy++
Registry Quiz
Sind Sie ein Windows Registry Experte ?
Title ProcMon
Prozess Monitor – Programmen auf die Finger geschaut !
Windows Construct
Fenster im Eigenbau !
Coder Myths
14 hartnäckige Programmier(er) Mythen und Irrtümer
Windows Construct
Fenster im Eigenbau !
Debug Messages
Programmierer Geflüster abhorchen
Registry timestamp / Registry Zeitstempel
Registry Keys haben einen Zeitstempel ?!
Title ProcMon
Prozess Monitor – Programmen auf die Finger geschaut !
WMI Code Creator
WMI Code Creator – WMI ganz komfortabel
Environment Variables / Umgebungs Variablen
Windows konfigurieren mit Umgebungsvariablen
Passwort Generator / password generator
Online Passwort Generator